Schnee- und Eisräumung auf Wochenmarktflächen – hat das Bezirksamt den Wintereinbruch verschlafen?

Nach dem kräftigen Wintereinbruch in Hamburg zeigt sich auf den Wochenmärkten im Bezirk Wandsbek ein für Kunden und Marktbeschicker unbefriedigendes Bild: Die Wochenmarktflächen sind überwiegend nicht von Schnee und Eis geräumt.

 

FDP-Fraktion Wandsbek: Projekt „Autoarmes Volksdorf“ ver­schoben – unter Umgehung des Regionalausschusses

Die FDP-Bezirksfraktion nennt den Umstand, dass hier von Rot-Grün ein Beschluss verkündet wird, ohne vorab die Mitglieder des zuständigen Regional­ausschusses überhaupt zu informieren, schlichtweg inakzeptabel.

 

Grüner PKW-Stau schadet Umwelt und Klima

Zu den Plänen der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende, den Berner Heerweg auf nur noch zwei Fahrspuren zurückzubauen, erklärt der Kreisvorsitzende der FDP Farmsen-Bramfeld, Daniel Valijani:„Der von den Grünen geplante Stau auf dem Berner Heerweg schadet Umwelt und Klima!“

 

FDP Alstertal-Walddörfer fordert: Corona entschlossen bekämpfen

Mit großer Irritation hat die FDP Alstertal-Walddörfer die Nachricht zur Kenntnis genommen, dass die Leiterin des Gesundheitsamtes im Bezirk Wandsbek ihre Mitarbeit aufgekündigt hat. In nicht unerheblichem Maße haben offenbar die Unzulänglichkeiten in der Behördenorganisation dazu beigetragen, wie man den einschlägigen Presseberichten entnehmen kann.

 

Wandsbeker FDP-Fraktion macht Vorschlag für sicheren Schul­radweg an der Stad­tbahn­straße

Infolge eines Antrages der FDP-Fraktion Wandsbek sind bereits an einer kritischen Stelle passende Maßnahmen vorgenommen worden: Im Bereich des Wendehammers am Horstweg wurden die Schwellen abgesenkt.

 

FDP-Fraktion Wandsbek:
Bezirkspolitik auch in Pandemiezeiten mit den Bürgern

Digitale Sitzungen sind prinzipiell rechtlich gesehen „nicht öffentlich“. Am Montag Abend wurde einstimmig ein interfraktionellee Antrag von SPD, Grünen, CDU, FDP und den Linken beschlossen, einen Weg zu finden, wie auch bei digitalen Sitzungen die Bürger eingebunden werden können.

 

FDP Alstertal-Walddörfer fordert Bürgernähe und Transparenz

Die Regionalausschüsse Alstertal und Walddörfer finden zurzeit zwar digital, aber unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, da es nach Aussage der Bezirksverwaltung keine Möglichkeit der Teilhabe der Öffentlichkeit gibt.

 

FDP-Fraktion Wandsbek: In Corona-Zeiten weniger Kfz-Neuzulassungen

Die Pandemie beeinflusst auch die Mobilität: Wie  eine Kleine Anfrage der FDP Fraktion Wandsbek ergab, wurden vor allem in den Monaten Februar bis August 2020 hamburgweit deutlich weniger PKW-Neuzulassungen notiert.

 

Burg Henneberg: Die Bezirksverwaltung muss schneller werden

Das Problem ist seit vier Jahren bekannt und adressiert. Doch das Bezirksamt Wandsbek, die Finanzbehörde und andere Gremien üben sich im Nichts-Tun und Nicht-Entscheiden.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Claas Wolf

Die Europäische Union ist unsere Zukunft und alternativlos. Europa als Friedensprojekt war bisher ein voller Erfolg, und die Vorteile der Union bereichern unser Leben täglich.

FDP Wandsbek persönlich:
Gert Wöllmann

Eine starke und wachsende Wirtschaft ist die Grundlage für alles, was wir erhalten und noch erreichen wollen. Ohne Innovationen der Wirtschaft werden wir beispielsweise den Klimaschutz nicht verwirklichen können.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Dr. Petra Haunhorst

Die Biologin Dr. Petra Haunhorst aus Rahlstedt ist eine unserer vier Mitglieder in der Bezirks­versammlung Wandsbek.Hier erzählt sie Ihnen mehr von sich.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Christoph Schmidt

Diesmal stellen wir Ihnen Christoph Schmidt aus Bergstedt vor. Er nimmt für die FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek den Sitz im Bauprüfausschuss Walddörfer ein.

 

FDP Wandsbek persönlich: Magnus Mayer

Magnus Mayer, Student der Rechtwissenschaften, wohnt in Rahlstedt und ist Beisitzer im FDP-Bezirksvorstand Wandsbek sowie stellvertretender Vorsitzender der FDP-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Daniel Valijani

Daniel Valijani ist Vorsitzender unseres Kreisverbands Farmsen-Bramfeld - ein Kreis­verband der mit dörflichen und großstädtischen Stadtteilen sehr unterschiedliche Strukturen umfasst.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Anastasia Anzupow-Schultz

Wer sind die Menschen, die in Wandsbek liberale Politik gestalten? Hier stellen wir sie Ihnen vor. Diesmal: Anastasia Anzupow-Schultz, Beisitzerin in unserem Bezirksvorstand und im Landesvorstand.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Finn Ole Ritter

Ganz im Norden der Stadt, in Wohldorf-Ohlstedt, ist Finn Ole Ritter zu Hause, er ist stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbands Alstertal-Walddörfer und für unsere Bezirksfraktion Mitglied im Regionalausschuss Walddörfer.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Dirk Mehldau

Auch über die Sommerpause setzen wir unsere Reihe mit Portaits der Menschen fort, die in Wandsbek für liberale Politik stehen. Dirk Mehldau ist stellvertretender Vorsitzender des Wandsbeker Bezirksverbands.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Dr. Wieland Schinnenburg

Als einziger Zahnarzt unter den Abgeordneten des Deutschen Bundestags vertritt Dr. Wieland Schinnenburg die Interessen der Wandsbeker in der Hauptstadt.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Frank Mario Stussig

Mit dem Vorsitzenden unseres nördlichsten Hamburger Kreisgebiets setzen wir unsere Reihe liberaler Wandsbeker Persönlichkeiten fort.

 

FDP Wandsbek persönlich:
Soeren Rybka

Politik wird von Menschen gemacht. Hier stellen wir Ihnen die Menschen vor, die in Wandsbek liberale Politik machen. Wir beginnen mit dem Kreisvorsitzenden in Wandsbek-Zentrum.

 

Weitere Links

Junge Liberale Hamburg

  

FDP-Landesverband Hamburg

  

Die FDP Wandsbek im
Deutschen Bundestag

Unser Bezirksvorsitzender Dr. Wieland Schinnenburg ist der Wandsbeker Liberale im Deutschen Bundestag.

 

Wandsbek ist ein Bezirk der Chancen. Nutzen wir sie.

Birgit Wolff
FDP-Fraktionsvorsitzende
Bezirksversammlung Wandsbek