Aktuelles

FDP-Kreisverband Wandsbek-Zentrum: Schlechte Voraussetzungen für Pendler in Marienthal

29.03.22 - Durch die Schließung des Bahnhofs Wandsbek im Dezember vergangenen Jahres hat sich für die Fahrgäste aus Marienthal die Fahrzeit nach Rahlstedt und Tonndorf um ca. 30 Minuten verlängert. Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich bei der FDP Wandsbek-Zentrum gemeldet und bemängeln die Praktikabilität der alternativen Angebote durch die Buslinien 10,…

FDP-Fraktion Wandsbek zu e-Scooter-Unfällen: Besserer Unfallschutz überfällig

23.03.22 - Die Unfälle mit e-Scootern sind besorgniserregend. Anlass für ein Auskunftsersuchen waren zunehmend bei der Fraktion eingehende Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern über „riskante Stolperfallen“, aber auch über unangenehme Kollisionen mit den meist auf Bürgersteigen fahrenden schnellen Rollern.

FDP-Fraktion Wandsbek zur geplanten Fällung hundertjähriger Bäume an der Straße Karlshöhe: "Senat weicht bei allen konkreten Fragen aus"

16.03.22 - Der Widerstand der Anwohner an der Straße Karlshöhe ist erheblich: Zur Sitzung des Wandsbeker Ausschusses Mobilität und Wirtschaft wurden zuletzt rund 50 „Eingaben“ von Bürgerinnen und Bürgern und auch der Siedlergemeinschaft selbst eingereicht – mit dem Fokus, die anstehenden Optimierungsarbeiten der Straße so zu gestalten, dass die rund hundert…

FDP-Fraktion Wandsbek schlägt vor: Einhorn mit QR-Code für mehr Kinderschutz

13.03.22 - Es ist so schnell gemacht: Die Kinder toben fröhlich über den Spielplatz, und mit einem Klick toben sie auch über die sozialen Medien – gepostet von den stolzen und glücklichen Eltern. „Leider sind es nicht immer nur die lieben Verwandten oder besten Freunde, die sich mitfreuen“, sagt Daniel Valijani, Bezirksabgeordneter der FDP in der…

FDP Wandsbek persönlich: Kian Shadi

03.03.22 - Die FDP ist die einzige Partei, die den Bürger und nicht den Staat in den Mittelpunkt stellt und sich damit auch für die Freiheit des Einzelnen einsetzt. Auch in Zeiten einer Pandemie, wo sich Freiheitseingriffe leicht begründen lassen und ergriffen werden, muss an die Verhältnismäßigkeit erinnert werden.

„Halbzeitwahlen“ bei der FDP-Fraktion Wandsbek: Aufgaben neu verteilt, Schwerpunkte fixiert, soziales Engagement zur Vorstandsaufgabe gemacht

02.03.22 - Zum einen hatte es im letzten Herbst einen umzugsbedingten Doppelwechsel im Bereich der Fraktionsmitglieder gegeben, zum anderen ist bereits die zweite Hälfte der Legislaturperiode gestartet: mindestens zwei gute Gründe also für die FDP-Fraktion Wandsbek, die Aufgaben im Fraktionsvorstand neu zu verteilen. Das hat sie am 1. März getan und Birgit…